All episodes

Hier ein paar ergänzende Gedanken zu Movecast 79. Wie gehen wir mit Leitern oder Menschen ganz allgemein um, die "in Sünde gefallen" sind?

Unter kaum etwas leiden die Menschen heutzutage mehr wie unter fehlenden Kapazitäten. So vieles, dass man möchte und gut wäre, für das man aber keine Kapazitäten hat. Wir lebe...

Movecast feiert sein dreijähriges Jubiläum und die 80. Folge! Inzwischen sind wir bei 40.000 Downloads von der Schweiz über die USA bis nach Ägypten. In dieser Folge fasse ich ...

Für Gläubige, deren Religion viel von Gericht und Strafe spricht, hat das grosse Auswirkungen auf das Lebensgefühl und die Lebenseinstellung. Sehr schnell wird es eng und Angst ...

Egal ob als Kirche, als Firma oder ganz persönlich: Vision ist die entscheidende Zutat für Wachstum, Bewegung, Erfüllung und das Erreichen von Zielen. Aber wie findet man seine ...

Der Tod von Hannanias und Saphira gehört für mich zu den schwierigsten Texten im Neuen Testament. Wie gehen wir damit um? Gibt es weitere Texte, die ein ähnlich krasses Gericht ...

In dieser Folge seid ihr gefragt! Ich stelle euch meine schwierigste Bibelstelle vor und brauche eure Hilfe sie auzulegen und zu verstehen. Was sind eure Gedanken zu diesem Text, w...

Bei Geistesgaben denken wir schnell an spektakuläre Fähigkeiten wie Heilung, Sprachenrede oder Prophetie. Doch Paulus benennt auch ganz alltägliche Fähigkeiten als Geistesgaben...

Pfingsten liegt einige Tage hinter uns und ich gehe der Frage nach, welche Bilder uns am Besten helfen, das Wirken des Heiligen Geistes zu verstehen. Der Geist als Ruach ist Atem u...

Ist man noch biblisch, wenn man über das hinausgeht, was Gott geredet hat? Petrus macht genau das in der Apostelgeschichte und liegt damit goldrichtig und handelt damit zutiefst b...

Im letzten Movecast habe ich den historischen Hintergrund vom Gleichnis der anvertrauten Pfunde erklärt. Dieses Mal geht es nun um die Anwendung und die Auslegung. Was heisst es, ...

In diesem Movecast nehme ich mir die Auslegung eines Gleichnis vor, dessen Auslegung oft an der eigentlichen Kernaussage vorbeigeht. Bestimmte Verse in diesem Gleichnis fallen rege...

In weiten Teilen des AT ist Gott alleiniger Urheber und Quell von Gut und Böse. Der ausgeprägte jüdische Monotheismus bemüht sich, die ganze Bandbreite des menschlichen Schicks...

Als Jesus seinen Dienst beginnt, begegnet er überall grosser Begeisterung. Viele erkennen ihn diesem Mann aus Nazareth den lang ersehnten Messias und König. Nicht so Nathanael. E...

Toleranz steht nicht hoch im Kurs unter Christen. Es steht unter Generalverdacht Ausdruck einer liberalen, weichgespülten Haltung zu sein ohne klare Überzeugungen und Konturen. A...

Warum sgat Gott am Ende der einzelnen Schöpfungswerke nur, das es "gut" war, statt "sehr gut". Wäre da nicht mehr dringelegen? Und warum ist am Ende doch alles, was Gott geschaff...

In diesem ersten Movecast des Jahres schildere ich, wie wir als Familie zu unserem Jahresmotto 2019 gefunden haben. Es soll zum Ausdruck bringen, wie wir dieses Jahr angehen wollen...

Im zweiten Teil des Gesprächs mit Bernhard Ott geht es darum, zum Gottestänzer zu werden. Wir tanzen im Leben nach der Melodie des Himmels, statt durchs Leben zu stolpern.Wir wer...

Aussen hui - innen pfui, so beschreibt das Sprichwort ein Leben, bei dem innerer und äusserer Mensch auseinanderklaffen. Im Gespräch mit Bernhard Ott gehen wir der Frage nach, wa...

Older Episodes »