Wenn nicht alles in der Bibel Ansicht Gottes ist, warum steht es dann in der Bibel? Was ist Gottes Absicht dahinter? Anhand der Entwicklung des Vergeltungsgesetzes soll deutlich werden, dass die Bibel eine Entwicklung zu einem erneuerten Gottesbild, veränderten Glaubensvorstellungen und reiferem Bewusstsein abbildet. Nur wenn die Bibel authentisch dokumentiert, wo der Glaube und die Gottesvorstellungen der Menschen herkommen, können wir diese Entwicklung sehen und die Möglichkeit zu eigenen Entwicklungen erkennen.

Share | Download(Loading)