In diesem dritten Podcast zum Thema Notordnungen schaue ich mir das Thema Heiraten genauer an. Im biblischen Schöpfungsberticht eine klare Anordnung, im Judentum Pflichtgebot und im Christentum ein Sakrament. Wie kommt Paulus dann auf die Idee, eine Notordnung zum Heiraten aufzustellen und vom Heiraten dringend abzuraten?

Zudem gehe ich der Frage nach, warum die Idee einer Schöpfungsordnung so wenig durchdacht ist und mir niemand sagen kann, woher der Löwe eigentlich seine Reisszähne hat, wenn er doch nach der Schöpfungsordnung Pflanzenfresser sein sollte.

Share | Download(Loading)