Bei Geistesgaben denken wir schnell an spektakuläre Fähigkeiten wie Heilung, Sprachenrede oder Prophetie. Doch Paulus benennt auch ganz alltägliche Fähigkeiten als Geistesgaben wie Seelsorge, praktische Hilfe. Lehren oder die Unterstützung Notleidender.

Was ist eigentlich der Unterschied zwischen Geistesgaben, Stärken oder Talenten? Und was hat das mit den Bäumen eines Gartens zu tun. Und was hat Prophetie mit Emission und Immission zu tun?

Mehr dazu in Movecast 75.

Share | Download(Loading)